Ort: SAME Lübeck, Fleischhauerstraße 16, 23552 Lübeck, 1. Etage

Workshop

Handlungsstrategien im Umgang mit antimuslimischem Rassismus

Veranstaltende

Partnerschaft für Demokratie Lübeck und PROvention

Zielgruppe(n)

Interessierte ab 16 Jahren


Muslim:innen in Deutschland erleben Anfeindungen und Diskriminierung in ihrem Alltag. In diesem Workshop erarbeiten wir gemeinsam, weshalb wir in diesem Kontext von Antimuslimischem Rassismus sprechen und wie negative, oft bedrohlich-übermächtige Wahrnehmungen „des Islams“ entstehen und sich auf die Lebenswelten von Muslim:innen auswirken können. Ziel ist es, sowohl ein tieferes Verständnis von Antimuslimischem Rassismus als gesamtgesellschaftliches Problem zu schaffen, als auch die Perspektiven betroffener Muslim:innen zu beleuchten. Des Weiteren besprechen wir Möglichkeiten, gegen Antimuslimischen Rassismus aktiv zu werden, sowohl intervenierend am Beispiel eines konkreten Falls als auch in einer langfristigen Perspektive.


Anmeldung

per E-Mail unter: demokratie-leben@sprungtuchev.de


Weitere Hinweise

https://demokratie-luebeck.de/veranstaltungen.html


Zurück